Wenn das Leben tobt- Zeit des Umbruch

Ruhig ist es hier, auf dem Blog. Es herrscht eine allgemeine Zeit des Umbruch. Seit einigen Wochen kämpfe ich immer wieder mit mir mich hinzusetzten um etwas zu schreiben. Aber mir fehlt zum einen die Zeit und zum anderen beschäftigt mich so vieles, was ich erst mal nicht öffentlich machen möchte. Aus Rücksicht. Aber ich […]

Tod und Sterben – wir nehmen Abschied

Heute möchte ich dir einen Einblick geben, was in den letzten Wochen hier los war. Mir fällt dieser Artikel nicht leicht und ich schiebe Ihn schon eine Weile vor mich her. Es geht um das Thema Tod und Sterben und wie wir es unseren Kindern vermittelt haben. Nein, es ist kein menschliches Familienmitglied verstorben aber […]

Der Weg geht weiter „Kindergarten -> Vorschule -> Schule“

Mini ist jetzt ein Vorschulkind. Seit dem neuen KiTa Jahr ist unser kleines Mädchen jetzt hoch offiziell einer der großen. Sie geht in die Vorschulgruppe und wächst zusehends. Ich beobachte das Ganze mit einem lachendem und einem weinenden Auge, weil ich immer noch mein kleines Baby sehe, welches ich vor über 5 Jahren auf die […]

Ohne Hebamme – Blogparade – mein Vergleich zwischen Beleg- u. Klinik- Hebamme

Die liebe Alina von Liebling, ich Blogge-Jetzt! ruft zur Blogparade  „~Meine Geburtsgeschichte~ Hebammen wer braucht die schon? Wir!“ auf. Sie möchte bezwecken, dass wir mal deutlich machen, warum Hebammen in unseren Augen so wichtig sind. So begann dieser Artikel am 31.Oktober 2014. Heute ruft meine liebe Perlenmama zur Blogparade #OhneHebamme auf. Das wiederum zeigt nur […]

Mit Kinderaugen 02/17 #29

Immer am 17. eines Monats ruft Dajana von MitKinderaugen zur Aktion „Die Welt mit Kinderaugen sehen“ auf. Auch in diesen Monat sind wir wieder mit am Start. Der Januar brachte in diesem Jahr nochmal den Winter mit und davon wollen die Mädchen heute berichten. Ich persönlich bin ja eher der Sommer, Sonne, Strand und Meer Typ, als der […]

Mit Kinderaugen 01/17 #28

Immer am 17. eines Monats ruft Dajana von MitKinderaugen zur Aktion „Die Welt mit Kinderaugen sehen“ auf. Auch in diesen Monat sind wir wieder mit dabei. Ich liebe es mir die Welt mit Kinderaugen anzusehen und finde daher, dass diese Aktion einfach toll ist! Versuche es auch mal. Setze dich hin und schau dir die Welt aus Sicht […]

Individuelle Weihnachtskarten #diy

Was macht man in der Vorweihnachtszeit? Also ich habe als Kind mit meiner Tante Plätzchen gebacken,  Oma bei den Vorbereitungen für das Weihnachtsessen geholfen, Gedichte und Lieder gelernt und viel gebastelt. Natürlich gehört das auch in unsere Vorweihnachtszeit. Die Mädchen haben bereits mit Oma und Opa gebacken. Die Große spielt Weihnachtslieder mit der Blockflöte und […]

Wie wichtig ist das Thema Lesen/ Vorlesen bei dir?

Werbung/ Kooperation Gerne erzähle ich heute, was die Thematik „Lesen/Vorlesen“ bei uns bedeutet und ich würde gerne noch eine Buchreihe für jüngere Kinder, ab ca. 2-3Jahren, empfehlen (mit besonderem Augenmerk auf ein Buch, welches uns zur Verfügung gestellt wurde). Bei uns steht Lesen und Vorlesen hoch im Kurs. Ich und mein Mann denken, dass es […]

Andere Schlafgewohnheiten sollten kein Grund sein um sein Kind zu verteildigen. Unsere Mischung aus Ehe- u. Familienbett

Wie man sich bettet, so schläft man. So sagt es zumindest ein altes Sprichwort. Ja, ich bin mal wieder im alt bekannten und immer mal wieder erwähnten „So schlafen die Mädchen“, Familienbett pro oder contra… Du kennst das.  Die Schlafgewohnheiten meiner Kinder sind aber immer mal wieder Thema in unserem Leben. Ich habe immer wieder […]