Dankbarkeit statt Sachen- Adventskalender 02.12.2017

Der etwas andere „Adventskalender“,  nach einer Idee von Anna Luz, alias „Berlin Mitte Mom“. Anna rief diese Aktion 2013 ins Leben und ich finde die Idee dahinter einfach schön! Daher blogge ich auch in diesem Jahr, wie bereits in den vergangenen Jahren, wieder über Dinge, für die ich dankbar bin. Ich lade dich bis zum 24.12. dazu ein, meine Dankbarkeit mit mir zu teilen […]

Dankbarkeit statt Sachen- Adventskalender 01.12.2017

Der etwas andere „Adventskalender“,  nach einer Idee von Anna Luz, alias „Berlin Mitte Mom“. Anna rief diese Aktion 2013 ins Leben und ich finde die Idee dahinter einfach schön! Daher blogge ich auch in diesem Jahr, wie bereits in den vergangenen Jahren, wieder über Dinge, für die ich dankbar bin.  Warum ich das mache? Weil Dankbarkeit so viel mehr ist als irgendwelche Sachen, die […]

5 Tipps, wie sich Mama, an Ihre Vosätze/Ziele für das kommende Jahr, im Alltag, halten kann

Die Liebe Vloggerin Julia von Frau Fabenfroh startet an Nikolaus eine ganz besondere Mama Challenge rund um die Themen Organisation, Zeitmanagement und persönliche Zielerreichung im Familien Alltag. Julia hat vor, uns Mamas, in 4 Live Videos Tipps und Inspirationen an die Hand zu geben wie wir unsern Alltag erleichtern können und dennoch die, für uns, […]

Tod und Sterben – wir nehmen Abschied

Heute möchte ich dir einen Einblick geben, was in den letzten Wochen hier los war. Mir fällt dieser Artikel nicht leicht und ich schiebe Ihn schon eine Weile vor mich her. Es geht um das Thema Tod und Sterben und wie wir es unseren Kindern vermittelt haben. Nein, es ist kein menschliches Familienmitglied verstorben aber […]

Der Weg geht weiter „Kindergarten -> Vorschule -> Schule“

Mini ist jetzt ein Vorschulkind. Seit dem neuen KiTa Jahr ist unser kleines Mädchen jetzt hoch offiziell einer der großen. Sie geht in die Vorschulgruppe und wächst zusehends. Ich beobachte das Ganze mit einem lachendem und einem weinenden Auge, weil ich immer noch mein kleines Baby sehe, welches ich vor über 5 Jahren auf die […]

Wie ist es mit den „Freiwilligen“ Veränderungen weiter gegangen?

Ich erzählte bereits Anfang März, von „Freiwilligen“ Veränderungen und das bei meinem Mann wohl, beruflich betrachtet, einiges passieren könnte. Jetzt möchte ich erzählen, was alles passiert ist seit dem mein Artikel erschien. Es hat sich nämlich einiges getan. Wir hängen nicht mehr in der Luft, sondern haben einen klaren, neuen Weg eingeschlagen und sind jetzt […]

Fremd- Betreuung früher und heute- (m)ein subjektiver Vergleich

Ich bin die Tage bei twitter über ein Gespräch mit der Thematik Fremd- Betreuung gestolpert. Auslöser war ein vor kurzem Veröffentlichter Blogartikel, der für Aufruhr gesorgt hat. Ich muss gestehen, dass ich mich zwar in das Gespräch eingeklinkt habe, aber nicht den Artikel gelesen hab. Ich trat nämlich an der Stelle der Gesprächsrunde bei, als […]

Sprudelnde Badebomben

Ich habe ein tolles #diy und zwar *Badebomben*  Ich gebe es zu, ich möchte meiner Mama und meiner ♡Mama ein tolles Geschenk zum #Muttertag machen. Klar bediene ich ein Klischee und auch wenn Mama und ♡Mama wissen,  dass ich sie das ganze Jahr über lieb habe, darf und muss es etwas für diesen besonderen Tag sein. Natürlich […]

Ohne Hebamme – Blogparade – mein Vergleich zwischen Beleg- u. Klinik- Hebamme

Die liebe Alina von Liebling, ich Blogge-Jetzt! ruft zur Blogparade  „~Meine Geburtsgeschichte~ Hebammen wer braucht die schon? Wir!“ auf. Sie möchte bezwecken, dass wir mal deutlich machen, warum Hebammen in unseren Augen so wichtig sind. So begann dieser Artikel am 31.Oktober 2014. Heute ruft meine liebe Perlenmama zur Blogparade #OhneHebamme auf. Das wiederum zeigt nur […]