Die besondere Hüfte – Idiopathische Coxa antetorta

Seit klein auf geht unsere Große irgendwie „anders“. Sie dreht die Beine irgendwie nach innen und läuft auch die Fußsohle nach innen abrollend in den Schuhen. Wir waren in Ihren ersten Lebensjahren, nachdem sie den aufrechten Gang machte im Sozialpädiatrischen- Zentrum (SPZ) beim Kinderorthopäden. Dieser sagte uns, dass dieses nach innen gedrehte Gehen bei Kleinkindern […]

Ohne Hebamme – Blogparade – mein Vergleich zwischen Beleg- u. Klinik- Hebamme

Die liebe Alina von Liebling, ich Blogge-Jetzt! ruft zur Blogparade  „~Meine Geburtsgeschichte~ Hebammen wer braucht die schon? Wir!“ auf. Sie möchte bezwecken, dass wir mal deutlich machen, warum Hebammen in unseren Augen so wichtig sind. So begann dieser Artikel am 31.Oktober 2014. Heute ruft meine liebe Perlenmama zur Blogparade #OhneHebamme auf. Das wiederum zeigt nur […]

Individuelle Weihnachtskarten #diy

Was macht man in der Vorweihnachtszeit? Also ich habe als Kind mit meiner Tante Plätzchen gebacken,  Oma bei den Vorbereitungen für das Weihnachtsessen geholfen, Gedichte und Lieder gelernt und viel gebastelt. Natürlich gehört das auch in unsere Vorweihnachtszeit. Die Mädchen haben bereits mit Oma und Opa gebacken. Die Große spielt Weihnachtslieder mit der Blockflöte und […]

last minute – Geschenktipp für Lese-begeisterte Kinder

Werbung / Kooperation Heute möchte ich dir einen last minute Geschenktipp geben für Lesebegeisterte Kinder. Wie ich bereits hier berichtete haben Bücher bei uns einen hohen Stellenwert. Lesen und Vorlesen ist bei uns gleichermaßen wichtig. Mein Mann besitzt ein Bücherregal voll mit seinen Büchern. Von Astronomie über technisch versierte bis hin zu politikwissenschaftliche Bücher ist […]

Wie wichtig ist das Thema Lesen/ Vorlesen bei dir?

Werbung/ Kooperation Gerne erzähle ich heute, was die Thematik „Lesen/Vorlesen“ bei uns bedeutet und ich würde gerne noch eine Buchreihe für jüngere Kinder, ab ca. 2-3Jahren, empfehlen (mit besonderem Augenmerk auf ein Buch, welches uns zur Verfügung gestellt wurde). Bei uns steht Lesen und Vorlesen hoch im Kurs. Ich und mein Mann denken, dass es […]

Andere Schlafgewohnheiten sollten kein Grund sein um sein Kind zu verteildigen. Unsere Mischung aus Ehe- u. Familienbett

Wie man sich bettet, so schläft man. So sagt es zumindest ein altes Sprichwort. Ja, ich bin mal wieder im alt bekannten und immer mal wieder erwähnten „So schlafen die Mädchen“, Familienbett pro oder contra… Du kennst das.  Die Schlafgewohnheiten meiner Kinder sind aber immer mal wieder Thema in unserem Leben. Ich habe immer wieder […]