Dankbarkeit statt Sachen- Adventskalender ~23.12.2020~

Adventskalender am 23. Dezember 2020

Was es mit diesem anderen Adventskalender „Dankbarkeit statt Sachen“ auf sich hat, kann man hier nachlesen.

Wir sind unglaublich Dankbar, dass dieses Jahr etwas so tolles für uns bereitgehalten hat. Wir wuchsen durch die ganze Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen, als Familie noch viel enger zusammen. Unser Alltag wurde sichtlich entschleunigt und wir genießen die Zeit miteinander. Wir haben das Glück, dass wir endlich unser langersehntes drittes Kind empfangen dürfen, nach unserer Fehlgeburt vor zwei Jahren und freuen uns wahnsinnig darauf. Die Kinder finden es toll große Schwestern zu werden und fiebern mit dem wachsendem Bauch mit. Sie freuen sich auf das Baby und haben fleißig mit überlegt, wie der Bauchbewohner heißen wird. Wir planen als Familie, wie sich unser Leben noch mal ein wenig ändern wird und was jeder von uns dazu beiträgt. Mein Mann freut sich, dass er dieses Mal den Luxus haben wird mit in Elternzeit gehen zu können. Bei der großen ging es damals nicht, weil er im Studium und ich in der Ausbildung gewesen bin. Bei der Lütten war er auf der Technikerschule und aufgrund meiner Arbeitslosigkeit während der Schwangerschaft bekam ich kaum Elterngeld, weswegen ich recht früh wieder in den Beruf einstieg. Dieses Mal möchten wir beide es anders machen. Mein Mann will, wie gesagt, auch ein wenig Elternzeit haben und ich möchte nicht nur die Schwangerschaft, sondern auch meine Elternzeit genießen. Wir möchten als >Familie weiter an uns wachsen und unser jüngstes Kind willkommen heißen und allen dreien dann unsere ganze liebe geben und viel gemeinsame Zeit miteinander verbringen.

Schreibe einen Kommentar

*