Rhodos- Tag 10

Kann unbezahlte Werbung in Wort und Bild enthalten

Der letzte Tag auf Rhodos bricht an. Morgen kann man ja quasi nicht zählen, da wir gegen 6.25Uhr bereits auf dem Weg zum Flughafen sein werden. Also ehrlich gesagt möchte ich echt noch etwas hier bleiben… aber gut. Jetzt heißt es erst mal „genießen was das Zeug gibt!“.

Wir alle schlafen länger. Ich bis 7.50 Uhr und meine Lieben bis kurz nach 9 Uhr. Hätte ich dann nicht angefangen Lärm zu machen würden sie noch länger schlafen.

Nach dem Frühstück geht es an den Pool. Die kleine Dame lässt sich von Oma einen Splitter aus der Ferse entfernen, an den ich gestern nicht dran durfte und der Papa erst recht nicht. Während dieser schweren Operation, die im Zimmer von Oma und Opa stattfindet, spielen mein Mann, A. und mein Papa Wasserball.

Irgendwann kommen L. und meine ♡Mama wieder und verkünden eine erfolgreiche Splitter- Entfernung. Danach sind wir entweder in der Sonne am braten, im Meer oder im Pool. Am lesen, essen oder toben. Faulenzen und genießen steht aber an erster Stelle unserer ToDo Liste.

Gegen 16.30 Uhr geht es ins Zimmer. Dort packe ich dann flott unsere Koffer, während die Mädels und mein Mann schon mal, ganz „Entchen like“ (schön nacheinander), duschen.

Die Koffer sind so weit gepackt und dann geht es für uns nochmal an den Strand. Wir verabschieden uns vom Meer. Es fällt uns allen schwer, da wir wissen, dass es erst mal für eine etwas längere Zeit kein Ausbrechen aus dem Alltag geben wird. Wir machen die letzten Bilder und wollen unbedingt diesen Urlaub in Erinnerung halten.

Dann geht es zu meinen Eltern. Die bereits an der Bar auf uns warten. Wir reden nochmal über die letzten Tage und gehen dann gemeinsam zum Abendbrot.

Nach dem Essen macht die kleine Dame wieder beim Kinderprogramm mit. Die große Dame filmt das ganze und wir Erwachsenen spielen ein letztes mal eine tolle Runde Skat (die ich übrigens zum ersten mal in dieser Runde gewonnen habe).

So endet nicht nur ein schöner Tag hier auf Rhodos, nein, so endet ein sehr schöne Urlaub.

Rhodos ist wirklich sehenswert und wir haben schon gesagt, dass wir echt necht das letzte mal hier gewesen sind!

Schreibe einen Kommentar

*

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu