Tag 13: meet the Blogger de

Tag 13 von „meet the blogger de 19“, der Challange, die eigentlich für Instagram gedacht ist und dem vernetzen von und für Blogger dient. Anne Haeusler rief diese Challange vor ein paar Jahren ins Leben und ich möchte diese nicht nur bei Instagram für Blogger festhalten, sondern auch hier. Heute enthält der Artikel Werbung, wegen Verlinkung anderer Blogs.

Tag 13-> bloggende Freunde

Also heut geht es um bloggende Freunde. Da hab ich ein paar. Zum einen meine liebe Perlenmama vom gleichnamigen Blog „Perlenmama- Mama-Frau-Mensch“, durch die ich zum bloggen kam und die ich bereits seit Kindertagen kenne. Sie schreibt über ihr buntes Leben, mit ihren 2 Mädchen und wie die drei gemeinsam die Welt erkunden und das Leben rocken.
Dann wäre da die Alltagsheldin Tanja von Leben Lieben Larifari, welche ich erst gelesen und später wirklich Kennenlernen durfte. Sie wurde sehr jung Mutter vom Teenie und hat später mit ihrem Herzmann noch zwei weitere Kinder bekommen. Sie managt die Familie, studiert und hat es nicht immer einfach. Zumal ihre mittlere auch noch Kinderrheuma hat und das natürlich alles nicht immer so easy ist. Dann gibt es da noch Cindy vom Blog „Cizoba“ , die eine tolle Mama aus meiner Nähe ist, auch wenn ich sie erst in Köln kennen lernte, als wir dort auf einem gemeinsamen Event waren. Sie hat schon einen Fantasyroman veröffentlicht und bloggt über ihr Leben mit ihren Kindern und dem Beruf der Krankenschwester (wie bei mir). Zu guter letzt möchte ich gern noch Fräulein Null.Zwo vom Blog nullpunktzwo erwähnen. Auch sie ist eine Mami und bloggt über ihr Leben in der großen Patchworkfamilie. Sie schreibt von unerfüllten träumen, wofür man kämpft, welche Strapazen sie durch machen. Sie erzählt vom Umzug ins neue Haus und gibt tolle Einblicke in ihre große Familie. Auch sie wohnt in der Nähe und ich lernte sie durch die Perlenmama kennen. Das alles sind Blogs, die ich gern lese und bei denen ich die „Schreiberlinge“ tatsächlich kenne. Ich mag es, ihre Geschichten aus dem alltäglich Leben zu lesen. Absolut ungefiltert und nah dran. Hier gibt es keine Filter, die es irgendwie verschönern. Hier tobt das wahre Leben. Natürlich gibt es noch unglaublich viele andere Blogs, die zu empfehlen sind, aber ich möchte es heute bei diesen hier belassen.

Schreibe einen Kommentar

*

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu