Impressionen der Frankfurter Buchmesse, der FamilyCon und des bergischen Landes

Dieses Wochenende steht viel an. Die Frankfurter Buchmesse wird besucht, dann läuft die FamilyCon in Mannheim und das Wetter verspricht einen tollen Ausflug im heimisch Bergischen . 

Es schreit quasi nach einem sagenhaften Wochenende und ich muss gestehen, dass ich mich schon seit Wochen auf die Frankfurter Buchmesse und die FamilyCon freue! 

Freitag- zu Besuch auf der Frankfurter Buchmesse

Nachdem ich die Kinder zur KiTa, bzw. Schule gebracht habe treffe ich mich mit Janina und der MiniPerle. Wir starten in einen Girls Trip nach Hessen. Wir wollen heute nämlich zur Frankfurter Buchmesse. Mit ein wenig Verspätung schaffen wir es dann auch auf die Autobahn und nach guten zweieinhalb Stunden kommen wir in Frankfurt am Messegelände an. Ich bin aufgeregt, weil ich nicht genau weiß, was uns erwartet und positiv Überrascht, weil das Patentöchterchen die Autofahrt so gut mitgemacht hat. Wir zücken unsere Presseausweise und gehen auf die Buchmesse.

Als erstes fällt uns das Buch „Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten“ von Danielle Graf und Katja Seide ins Auge. 

Danach laufen wir weiter durch Halle 3 und schnüfen durch die vielen Stände der Verläge der Kinder und Jugendliteratur. Ich bin total geflashed und überwältigt. Was für ein Glück, für meinen Mann, das ich hier und heute nichts kaufen, sondern nur schauen kann. Wir kommen u.a. beim Lingenverlag, bei Coppenrath und vielen vielen mehr vorbei.

4 Kommentare bei „Impressionen der Frankfurter Buchmesse, der FamilyCon und des bergischen Landes“

  1. Wow, war ein tolles und ereignisreiches Wochenende für euch. Ich habe auch überlegt, auf die FamilyCon zu fahren, doch mir war die Fahrt zu weit für einen Tag und übernachten wollte ich nicht. Aber vielleicht im nächsten Jahr.
    LG Anke

  2. Liebe Katha,
    das freut mich so, dass du was aus meinem Vortrag mit nehmen konntest.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir noch verrätst, was du umgesetzt hast. Wenn du magst, schau ich da auch noch mal quer.
    Ich drück dich!
    Mareike

    1. Hallo Mareike,
      Mir war bisher nicht bewusst, wie wichtig die Alt.Atribute bei Bildern für das SEO ist. Des weiteren war mir nicht so klar, das die Keywords sich definitiv im ersten u. letzten Absatz wiederholen sollten. Eine knackige Überschrift hab ich jetzt z.B. noch nicht gefunden. Aber ich hab zumindest versucht Strebermäßig vorzugehen.😉 Ich habe wirklich viel aus deinem Vortrag mitgenommen und bin noch immer überrascht, wie „sexy SEO sein kann. 😉

  3. Hallo Katha,
    Danke für die tollen Einblicke in die Buchmesse, die Familycon und das Bergische.
    Nach so einem aufregenden Wochenende wünsche ich euch eine entspannte Woche.
    Viele Grüße
    Mama Maus

Schreibe einen Kommentar

*