Impessionen des Wochenende aus dem Kurmel Haus ( #wib 21/22.04.17)

Das Wochenende steht an und ich darf nach unserem Trip vom vergangenen Wochenende (ein Artikel folgt noch) wieder arbeiten. Die Große verbringt ihr letztes Ferien- Wochenende bei meinen Eltern in „Urlaub“ und Mini hingegen genießt das „alleine“ sein.

Freitag

Die Große wurde mittags von Oma abgeholt für das Wochenende. Bei Oma und Opa hilft Sie u.a. beim Bauarbeiten mit und ist glücklich.

Das fleißige Helferlein

Nach der KiTa hilft mir Mini beim einkaufen für das Wochenende und bekommt ein paar Chips. Diese darf sie am frühen Abend genießen, während sie bei Papa im Bett liegt und „Lauras Stern“ schaut. Ein Filmabend, vor meinem Dienst. Das Kind freut sich unglaublich und ich genieße die Ruhe vor dem Dienst ( und die 30 Minuten Schlaf, die ich noch bekomme 😉).

Was für ein Luxus

Samstag

Ich hole nach dem Dienst erst mal Brötchen. Als ich dann zu Haus rein komme erwartet mich Mini. Mit einem breiten Lächeln fragt Sie,  ob wir noch ein wenig kuscheln. Natürlich!

Mein kuscheliges Mädchen

Nach dem ich bis 13:40 Uhr geschlafen habe finde ich mein kleines Mädchen bei den Schwiegereltern. Sie hat sich dort zum Mittagessen eingeladen und ich schließe mich dem an. Mini hat auch schon einen großen Spaziergang mit Oma und Opa gemacht und Memory gespielt.

Lecker Suppe

Nach dem Essen möchte Mini noch etwas unten bleiben und ich leg mich bei uns oben auf die Couch. Monsieure Spot kommt zügig dazu und fordert sein Personal zum krauen auf.

Schreibe einen Kommentar

*