„Mmm!“ ein tolles Kinderspiel für Groß und Klein *~Werbung~ mit Gewinnspiel*

Es regnet mal wieder. Ist ja nicht selten in diesem „Sommer“. Aber mittlerweile gehen mir die Ideen aus, wie ich die Mädchen bei Laune halten kann. Kennst du doch sicherlich auch, oder? ODER?

Ich muss gestehen, dass ich da wirklich froh bin, dass die Wochen eine Anfrage von Pegasus Spiele erhalten habe, ob wir nicht Interesse hätten ein Kinder- Gesellschaftsspiel zu testen. Ich habe mal zugesagt, nachdem ich mir einige Tage Gedanken gemacht habe. Jetzt haben wir gestern das Spiel „Mmm!“ bekommen und dieses Spiel rettet mir heute den verregneten Nachmittag!

Das Mäuseleben ist kein leichtes. Da hat man mit leerem Magen endlich ein gemütliches Haus mit vollen Vorratskammern gefunden – und dann kreuzt die fiese Katze der Hauseigentümer auf! Nun gilt es, auf leisen Mäusepfoten die Leckereien zu klauen, ehe man den Katzentatzen in die Fänge geht. Gemeinsam versuchen die Spieler den Mäusen beim Sammeln der Köstlichkeiten zu helfen. Doch wenn sie zu forsch oder zu zaghaft sind, kommt ihnen der Haustiger bald auf die Schliche. (Pegasus-Spiele)

So wurde uns das zu rezensierende Spiel angepriesen. Ich muss gestehen, dass ich dem ganzen ein wenig skeptisch gegenüber bin. Ich habe selten von Spielen gehört, die meine Mini ohne Probleme spielen kann und wo die Große dennoch mit viel Freude dabei ist. Natürlich geht das mit einem Klassiker wie unserem „Mensch ärgere dich nicht“. Aber mit diesem Spiel? Wir sind gespannt und ich hoffe auf einen schönen Spielenachmittag.

Wie finden wir das Spiel?

Die Mädchen machen sich gleich daran das Spiel auszupacken und sind bereits von der Grafischen und farblichen Gestaltung des Spieles begeistert.

Ein sehr übersichtliches Spiel und leicht zu verstehen

Ich darf mir zu erst die Spiele Anleitung durchlesen, welche wirklich einfach erklärt ist und selbst die Große versteht sie ohne Probleme. Man hat ja immer wieder Spiele, bei denen man ein kleines Handbuch als Anleitung hat. Hier ist es aber lediglich ein Faltblatt und dann auch noch total einfach beschrieben. Dann geht es auch schon los.

Viele bunte Farben und dennoch nicht überladen

Mit der wunderschönen und liebevoll gestalteten Grafik, einem echt witzigem Thema und viel Spannung für Mini und der Großen, bringt uns „Mmm!“  Spielspaß. Das schlechte Wetter ist schnell vergessen. Wir lachen viel bei dem Spiel und spielen gemeinsam gegen einen Gegner. Dieser ist eine schwarze Katze. Wir sind hungrige Mäuse und wollen eine Speisekammer plündern. Wir müssen im Team arbeiten um das zu schaffen, nur leider spielt die Katze mit und macht es uns nicht leicht.

drei Würfel, eine schwarze Katze und viele Mäuseplätchen

Was ich persönlich schön an dem Spiel finde, ist die Teamarbeit. Nur gemeinsam und mit durchdachten Zügen schaffen wir es schneller zu sein, wie die Katze. Man kann das Spiel aber auch allein Spielen, wie die Große getestet hat. Da die Katze automatisch gegen einen spielt, ist das kein Thema.

Die erste Partie haben wir leider ganz knapp verloren

Der Wettlauf gegen eine nahende schwarze Katze bleibt, mit der zusätzlichen Variante für Kinder ab ca. 7 Jahren, auch für die großen spannend.

Mmm! wurde von der Wiener Spiele Akademie als SPIEL DER SPIELE 2015 ausgezeichnet und ist nominiert zum KINDERSPIEL DES JAHRES 2016.

 

Jetzt habe ich dich hoffentlich ein wenig neugierig gemacht. Ich habe nämlich noch eine Überraschung für dich. Pegasus-Spiele hat mir für meine Leser nämlich auch ein „Mmh!“ Spiel gesponsert. Das bedeutet, dass sich einer bald über ein eigenes „Mmh!“ freuen darf. Du  kannst das Spiel gewinnen und darfst es dann selbst mal ausprobieren. Ich hoffe, dass es dir genauso viel Spass macht wie uns und drücke dir die Daumen.

Kommentier einfach diesen Beitrag und verrate mir,  was dein/euer Lieblings- Brettspiel ist.

Ich freue mich natürlich immer über neue follower auf meinen Kanälen (Facebook, Twitter, instagram), dass ist aber kein muss um hier mit zu machen!


Das Gewinnspiel ist beendet.

Vielen Dank an Martina Seyler-Steil, Frühlingskindermama, Falko und Perlenmama für eure beteildigung. Es kann nur einen Gewinner geben. Die Auslosung seht ihr in einem Video auf Instagram und Facebook.
Gewonnen hat:


Das Gewinnspiel läuft bis  Sonntag, den 11.09.16  um 23:59Uhr.

~Bitte gebe beim Kommentieren unbedingt eine gültige Email Adresse an, damit ich dich im Falle eines Gewinns auch benachrichtigen kann. Wenn ich keine Mailadresse habe, kannst du nicht in den Lostopf

~Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und nur eine Person (über 18!) pro Haushalt mit einer Postadresse in Deutschland kann teilnehmen.

~Falls du der glückliche Gewinner bist, einen Blog hast und dich über den Gewinn freust, fände ich es schön, wenn du einen kleinen Artikel verfasst mit einer Verlinkung zu mir.

Nach Beendigung der Verlosung werde ich den Gewinner per Zufallsprinzip mittels random.org o.ä. auslosen und per Email benachrichtigen. Ebenfalls werde ich den Gewinner_in unter diesem Artikel und auf meiner Facebook Seite bekannt geben.

Sollte ich von dem Gewinner binnen 48 Stunden nach versenden der Email nichts hören wird erneut gelost. Der erst gezogene hat dann keinen Anspruch mehr auf den Gewinn.

Der Gewinner müsste mir dann bitte seine Adresse zukommen lassen, damit ich den Gewinn auch binnen 3 Werktagen verschicken kann.

Mit euren Daten gehe ich natürlich respektvoll um und verwende sie nur für dieses Gewinnspiel.

10 Replies to “„Mmm!“ ein tolles Kinderspiel für Groß und Klein *~Werbung~ mit Gewinnspiel*”

  1. Oh, das hört sich toll an, meine Mädels mögen das Spiel einkaufen und Wer wars.
    E-mail ist JoLouShop(ät)web(Punkt)de

    1. Das kennen wir auch, also „Werwars“.
      Viel Erfolg!

  2. Oh super! Wir mögen im Moment am liebsten „Piratissimo“ ebenfalls von Pegasus-Spiele, das ich auf meinem Blog vorstellte 😉
    LG!

    1. Na dann muss ich da mal vorbei schauen 😉

  3. Hallo Katha,
    das von mir favorisierte Brettspiel trägt den Titel Stratego. Bei diesem muss mithilfe verschiedener Spielsteine die Fahne des Gegners erobert werden.
    Liebe Grüße
    Falko
    recognize98@yahoo.de

    1. Stratego sagt mir etwas. Das ist schon ein älteres Spiel, oder?

      1. Ganz genau! Ein altbewährter Klassiker🙂

  4. Ganz genau! Ein altbewährter Klassiker 🙂

  5. Wir spielen hier gerade am liebsten Uno Junior. <3

    1. Das ist aber auch ein schönes Spiel!

Schreibe einen Kommentar

*