Die Welt mit Kinderaugen sehen #11

image

Es ist der 17. und somit Zeit sich die Welt aus Kinderaugen anzusehen.
Die ganze Sammlung ist wie immer bei Dajana zu finden.

image

Aus Sicht der GroßenMaus Maus ist das die „aller Welt besteste Erdbeeren Mamalade“.
Warum? Die GroßeMaus hat zum aller ersten mal so richtig bei der Marmeladenproduktion mitgeholfen.
Es wurde in der Küche von Oma die Fabrik eröffnet. Erst mal wurden die Erdbeere kontrolliert, welche für den Kuchen gut waren und welche in die Marmelade durften. Dann wurde gewaschen und geputzt. Danach hieß es Strunk ab und in viertel schneiden. Natürlich alles mit dem Flüchschen, so wie die Oma. Der große Topf wurde aus dem Schrank geholt und dann begann das kochen, nachdem die Erdbeeren gewogen waren. Schließlich musste die GroßeMaus ausrechnen, wieviel Gelierzucker benötigt wird.
Am meisten Spaß hatte sie beim rühren der Erdbeeren im Topf. Ganz stolz füllte sie das erste Gläschen ab, welches sie dann mit hoch gebracht hat.

image

Aus Sicht der MiniMaus ist das ein ganz schrecklicher Kuchen. Viel zu gesund! Möhren werden roh gesnackt, aber nicht in Kuchen gebacken. Die MiniMaus hat nur widerwillig probiert und ganz klar gesagt, dass ihr der andere Kuchen lieber wäre. Die Marzipan Möhren hat sie noch gegessen. Aber Gemüse im Kuchen geht nicht!

image

Aus Sicht der Mäuse müsste jedes Kind im Garten eine eigene Hüpfburg haben. Nicht nur auf Kinderfesten.
„Mama, warum kann so was nicht auch zu Haus sein? “ „Schatz, da haben wir keinen Platz für“.“Aber dann lass die Straße einfach sperren und eine aufbauen. Dann können auch die Nachbarn hüpfen und du und Papa! Das ist doch so toll! „. Wenn es doch wirklich so einfach wäre.
Die Mäuse nehmen immer jede Hüpfburg mit, die sie sehen. Nur eine eigene geht nicht.

image

Aus Sicht von MiniMaus gibt es nix komplizierteres als sich selbst die Hose anzuziehen. Ständig gehen die Beine nur in ein Hosenbein. Da wird laufend geschimpft und geflucht und es endet in dicken Tränen.

image

MiniMaus sitzt voller Begeisterung, Stolz und Ehrfurcht auf meinem Schoß. Sie ist so fasziniert von ihrer große Schwester :“Da Mama ….MiniMaus das auch will! Guck, so toll! „. Sie blickt auf zu Ihrer großen Schwester und ist gerührt, weil die so viel kann! Es ist schön zu sehe, wie stolz sie auf ihre Schwester ist.

Das waren ein paar Einblicke aus Sicht der Mäuse in ihre Welt. Macht auch mit und betrachtet die Welt aus den Augen der Kinder.

2 Replies to “Die Welt mit Kinderaugen sehen #11”

  1. Wunderschöne Fotos. Der Mini Chef verzweifelt übrigens immer beim Unterhose anziehen. Da gehen die Beine auch immer nur in eine Öffnung. 😁

    1. Anziehen ist aber auch kompliziert

Schreibe einen Kommentar

*