Sieben Sachen Sonntag ~ 18.01 2015 ~

image

Wie jeden Sonntag heißt es „Sieben Sachen Sonntag“ aus dem Hause MamasMäuse.
Die ganze Sammlung gibt es wie immer beim lieben Grinsestern .

Unser Sonntag begann mit ausschlafen.Da die Mäuse bei der MäuseOma waren, habe ich glatt bis 12.15 Uhr geschlafen.Dann hieß es erst mal Sport, duschen, Frühstück.
image

Dann fuhr ich die Mäuse bei der MäuseOma abholen. Dort brauchte die MiniMaus ganz viel Mama kuscheln, während ich noch einen Kaffee trank.
image

Die GroßeMaus hat mir ein wunderschönes Blumen Bild gemalt. Natürlich wurde das Bild zu Hause direkt an die Küchentür gehangen.
image

Auch wenn die MiniMaus kränkelt sind wir auf einen kleinen Spaziergang an die frische Luft gegangen. Frische Luft hat schließlich noch keinem geschadet.
image

Die MiniMaus schlief beim Abendbrot schon fast ein. Nachdem das Thermometer sagte, dass das Fieber noch nicht gefallen ist musste der Saft her. Da der Husten auch keine Anstalten machte im Bett weniger zu werden musste auch der Hustensaft her. Die MiniMaus
schlief dann recht schnell.
image

Die Mama der PatenMaus rief an und wir haben ein wenig gequatscht. Die PatenMaus hat nämlich jetzt ab Sommer einen KiTa Platz ergattert!
image

Jetzt liegt die GroßeMaus mit mir in meinem Bett und wir schauen uns das Sandmännchen an. Gleich heißt es auch für Sie „Ab ins Bett“. Und ich mache es mir dann auf der Couch gemütlich.
image

2 Replies to “Sieben Sachen Sonntag ~ 18.01 2015 ~”

  1. Hört sich gemütlich an. Gute Besserung an die Minimaus.
    Machst du jetzt auch #shred?

    1. Hallo Perlenmama,
      Ja heute war es gemütlich.
      Ich habe mich jetzt mal an #shred herangewagt. Habe so viel positives davon gelesen, dass ich dachte ,da kann ja nicht so viel erlogen sein. Nach dem ersten Training dachte ich zwar, ich lasse es wieder bleiben bei den Muskelkater aber ich bin am Ball geblieben. Bis her Jazz es sich zumindest positiv auf mein inneres Wohlbefinden ausgeübt.
      Lg

Schreibe einen Kommentar

*