Sieben Sachen Sonntag ~ 24.08.2014 ~

Mein Sonntag begann mal wieder im Nachtdienst.
Nachdem ich zu Hause war hat mich die MiniMaus begrüßt und wollte gleich mit den Bauklötzen spielen. So kam es,  dass wir bereits um 7:00 Uhr morgens an Türme bauen und abreißen waren 🙂

image

Als der MäusePapa aufgestanden ist habe ich flott die Gunst der Stunde genutzt und mich schlafen gelegt.

image

Um 13:45 Uhr hat die MiniMaus mich wach geschmust und ist selber dabei noch mal eine halbe Stunde eingeschlagen.

image

Nachdem wir dann alle etwas fitter waren hat die MiniMaus ums etwas leckeres gekocht.

image

Ich habe mir derweil erst einmal einen Kaffee gegönnt,  nachdem ich das Spielzeug Chaos im Wohnzimmer bemerkt habe

image

Dann hat die GroßeMaus mich gefragt,  ob ich ihr zeigen kann,  wie man einfache „Loom“ Bänder machen kann. Gefragt, getan! Und so greift das Fieber um sich 😉

image

Danach habe ich noch etwas leckeres auf den Teller gezaubert.  Champion- Rahm- Schnitzel mit Knödel und buntem Salat.

image

So,  die Mäuse gehen jetzt zu Bett und ich werde gleich wieder zur Arbeit müssen. Wenn ich dort Pause habe werde ich bei der lieben Anita vorbei schaue.  Sie sammelt nämlich, wie jeden Sonntag, alle unsere Sieben Sachen Sonntage.

4 Replies to “Sieben Sachen Sonntag ~ 24.08.2014 ~”

  1. Ich wünsche dir eine ruhige Nachtschicht!!!
    Schönes Bild mit Katze im Bett…. mein Kater darf das auch 🙂 !!!
    LG Doris von wiesennaht

    1. Danke dir. Werde mir die Nacht versuchen ruhig zu machen. Der Kater darf das immer, wenn ich im Nachtdienst bin.
      Lg

  2. Nach einer Nachtschicht direkt noch mit dem Kind spielen – das nenne ich ehrgeizig. Da hast du dir das Schläfchen wirklich verdient. Die Katze, die da mit auf dem Bild ist, ist übrigens auch sehr sehr niedlich!

    1. Das ist leidet kein Ehrgeiz, sondern normal Zustand.
      De Kater ist nicht nur niedlich, sondern absolut einzigartig. Die Kinder können ihn sogar in den Puppenwagen setzen, ohne dass er schimpft.

Schreibe einen Kommentar

*